Nein, SO ist Sex nicht! Und Liebe auch nicht.

Das ist wirklich ein Thema, das mich ein bisschen aufregt. Die unrealistische Darstellung von Liebe und Sex in TV und Film. Ja, ich weiß, es wird besser, wenn man Serien auf Netflix oder HBO schaut. Wenn man aber in klassische, romantische Hollywood-Komödien geht, Fernsehfilme auf Sat 1 guckt oder auch die durchschnittliche Vorabendserie, dann wird Sex und Liebe gelebt wie im Märchenbuch. Männer und Frauen stoßen zusammen, ihnen fällt etwas runter und Blitze schießen zwischen ihnen hin und her. Dann sind sie also verliebt. Dann gibt es ein bisschen lustiges Chaos, dann sind sie ein Paar, haben Sex, flutschen nur so ineinander und kommen gleichzeitig zum Orgasmus. Darüber gibt es noch mehr zu sagen, manches muss man auch sehen – daher habe ich darüber ein Video gedreht, seht das bitte oben an.

Weiterlesen

Advertisements